Dies ist die Webseite des Autors Martin Gilles
 
Der Urheber differenziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten ähnlich lautender Internetseiten und Webadressen außer der hier veröffentlichten. Dies gilt auch für alle Internetinhalte die aus einer möglichen Zu- oder Abstimmung und/oder Zusammenarbeit mit weiteren Betreibern anderer Internetseiten entstehen (wenn, dann ausschließlich in der Rubrik "Links" benannt), für

Alle Rechte inklusive hier veröffentlichter Logos, Artikel, Geschichten, Produkte, Bilder und Fotos sind Eigentum des Autors, oder seiner Vertragspartner.
Der Betreiber dieser Webseite behält sich vor, jegliche Verletzung dieser Rechte (ungenehmigte Vervielfältigung zu kommerziellen Zwecken, Werbung, etc.) zur Anzeige zu bringen und strafrechtlich verfolgen zu lassen. Die Publizierung, das Weitergeben und Vervielfältigen, des als Datei existierenden Buchs (PK & F Kein Neger und ein Adler) ist ausdrücklich gewünscht: dennoch verbleiben alle Rechte beim Autor!

Datenschutzerklärung

Allgemeines
Der Betreiber dieser Webseiten legt als Diensteanbieter größten Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre, den Sie als Nutzer der Angebote von http://martingilles.jimdo.com genießen. Sofern diese Interseiten Links zu anderen Anbietern enthalten, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung aber nicht auf diese Seiten. Für die Nutzung dieses Internetangebotes müssen Sie keine personenbezogen Daten preisgeben. In manchen Fällen ist es aber erforderlich, dass Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und eventuell weitere Angaben mitteilen, damit eventuelle Dienstleistungen (Bestellung/Versand)  erbracht werden können. Sie werden dann nicht zusätzlich nochmals daraufhin gewiesen. Mit der Anerkennung dieser Datenschutzerklärung erteilen Sie die Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.

Recht auf jederzeitigen Widerruf
Sie haben jederzeit das Recht, eine im Rahmen dieser Datenschutzbestimmung erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail an martin.gilles65@yahoo.de oder schriftlich an Martin Gilles, Maiglerstr. 49, 50321 Brühl,  mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Auskünfte und Fragen

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich gerne mit einer E-Mail an o.g. Mail/Adresse wenden.

 

Ich bin verpflichtet Sie darüber zu informieren, dass ich Google Analytics nutze!

Der notwendigen Zusatz ist hier als Paragraph 8 der Datenschutzbestimmungen von Google beigefügt: http://www.google.com/intl/de_ALL/analytics/tos.html

 

8. DATENSCHUTZ

8.1 Es ist Ihnen untersagt, Daten, die Sie von Ihren Websites (oder von Websites eines Dritten) gesammelt haben, mit irgendwelchen personenbezogenen Daten, die ihren Ursprung in Ihrer Benutzung (oder der Benutzung eines Dritten) des Service haben, in Verbindung zu bringen (oder Dritten dies zu gestatten). Sie sind verpflichtet, sämtliche auf die Nutzung des Service und die Erhebung von Daten über Besucher Ihrer Websites anwendbaren Datenschutz- und Persönlichkeitsrechtsbestimmungen einzuhalten. Sie sind ferner verpflichtet, an prominenten Stellen Ihrer Websites eine sachgerechte Datenschutzpolicy zu dokumentieren (und sich an diese zu halten). Auch werden Sie alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, die Aufmerksamkeit der Nutzer Ihrer Website auf eine Erklärung zu lenken, die in allen wesentlichen Teilen wie folgt lautet:

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [Link hier einfügen. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].“

8.2 Sie gestatten Google, Ihre Website jederzeit zu durchsuchen, um zu überprüfen, ob Sie eine geeignete Erklärung mit dem zuvor wiedergegeben Inhalt eingefügt haben. Sie erklären sich bereit, solche Änderungen am Inhalt und an der Positionierung der Erklärung vorzunehmen, die zumutbar sind und Google für notwendig erachtet, um die Einhaltung dieser Klausel 8 sicherzustellen.

8.3 Soweit das Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) auf die von Ihnen vorgenommene Verwendung des Services zur Verarbeitung von Kundendaten Anwendung findet, sind die Regelungen zur Auftragsdatenverarbeitung (Anlage 1, welche in einem separaten Dokument zur Verfügung steht) als integraler Bestandteil dieser Bedingungen anzusehen. Im Falle eines Widerspruches zwischen Anlage 1 und Ziff. 8.4 gehen die Regelungen der Anlage 1 vor. Regelungen zur Auftragsdatenverarbeitung bedürfen der Schriftform.

8.4 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Google oder seine verbundenen Unternehmen Informationen über Ihre Benutzung des Service (einschließlich und ohne Einschränkung auch von Kundendaten) speichert und für die Zwecke der Bereitstellung des Webanalyse- und Trackingdienstes nutzt, soweit dies im Rahmen der Bedingungen von Googles Privacy Policy (abrufbar unter http://www.google.com/privacypolicy.html oder unter jeder anderen, zu einem späteren Zeitpunkt zu diesem Zweck von Google benannten URL) erfolgt. Google verpflichtet sich, diese Informationen Dritten nicht zur Verfügung zu stellen, es sei denn Google (i) hat Ihre Einwilligung; (ii) geht davon aus, dass es gesetzlich dazu verpflichtet ist oder geht in gutem Glauben davon aus, dass eine solche Offenlegung zumutbar und notwendig ist, um Rechte, das Eigentum und/oder die Sicherheit von Google, von seinen Nutzern oder der Öffentlichkeit zu schützen; oder (iii) stellt diese Informationen unter besonderen Umständen Dritten zur Verfügung, um Aufgaben im Auftrag von Google (z. B. Abrechnungsaufgaben oder Datenspeicherungen) unter striktem Schutz der Informationen vor Nutzung der Daten anders als durch Google angewiesen durchzuführen. Wenn dies erfolgt, so ist vertraglich festzulegen, dass diese Dritten verpflichtet sind, diese Informationen nur nach den Instruktionen, in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung und mit angemessenen Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen verarbeitet werden.